Danksagung zur 22. Fontane Rallye

22.ADAC Fontane Rallye Neuruppin 2022

Hallo Fans, Zuschauer und Freunde der ADAC Fontane Rallye, werte Bürgerinnen und Bürger an den Wertungsprüfungen, die 22. ADAC Fontane Rallye konnte dank der 180 fleißigen Helfer um und an den Wertungsprüfungen am 30. April gestartet werden. Das Rallye Zentrum am Hangar 312 erwies sich als perfekter Standort und verzauberte so manchen Teilnehmer und angereisten Fan. Was vor 2 Jahren Pandemie bedingt als Ersatz genommen wurde, stand und steht nun im Mittelpunkt unserer ADAC Fontane Rallye.

Durch einen Unfall der Startnummer 43 auf der 2. Wertungsprüfung mussten wir die gut organisierte „Fonte“ wie sie liebevoll genannt wird, abrechen. In allen Fällen steht die Gesundheit von Helfer und Teilnehmern bei uns an erster Stelle und hat Priorität vor allem anderen! Nach einer perfekten Bergung der verunfallten Besatzung war der Abbruch die richtige Entscheidung und wir zollten somit Respekt gegenüber der Fahrerbesatzung. Die Teilnehmer sahen das genauso, in Unwissenheit, was mit den beiden Fahrern tatsächlich passiert ist, wie der Gesundheitszustand zu diesem Zeitpunkt war!

Ich war begeistert von den mehreren tausend Zuschauern an der Strecke. Aufgereiht und diszipliniert stehend an den Wertungsprüfungen konnten sie bei schönsten Frühlingswetter den Kampf um die schnellsten Zeiten mit verfolgen. Einzigartig auch die Stimmung mit den vielen Zuschauern im Hangar 312 und an den gut vorbereiteten Zuschauerpunkten, die dort mit je einem Streckensprecher unterhalten wurden und bei Getränken und Bratwurst das bunte Treiben auf den WPs verfolgen konnten.

Es sind nun 3 Tage vergangen und ich kann berichten das die beiden „Bruchpiloten“ gut auf sind. Jörg ist am Mittwoch wieder zur Arbeit und Ralf kuriert sein Schlüsselbeinbruch aus. Die über Jahre verbesserten Sicherheitseinrichtungen in den Rallyefahrzeugen haben bei dem harten Aufprall gewirkt und schlimmeres verhindert.

Ich bedanke mich bei den Rettungskräften für die perfekte Bergung der Verunfallten und für die Disziplin der Zuschauer an der Strecke. Wir schauen nach vorn und würden uns freuen, wenn wir Sie/ Euch zur 23. ADAC Fontane Rallye Rund um Neuruppin im kommenden Jahr begrüßen könnten.

Im Namen des Organisationsteams, der Rallyeleitung, der Sportwarte und der Mitglieder der Ruppiner RSG e.V. im ADAC wünschen wir ein spannendes Motorsportjahr 2022 und steht’s Unfallfreie Veranstaltungen.

Gruß Jörg Litfin.

Ergebnisse von der Rallye 35 & Retro Rallye 

Erfolgreicher Start in die Saison 2022

Erfolgreicher Start in neue Saison.

Der 3. ADAC -RSG Trackday ist Geschichte !
 
Am frühen Samstag Morgen trafen sich die knapp 30 Starter, bei satten 0 Grad Außentemperatur zur Papier Abnahme. Nach einer kurzen Fahrerbesprechung wurden um 9:00 Uhr die ersten 5 Fahrzeuge für die jeweiligen 10 min Turn‘s auf die Strecke geschickt .
So ging es dann weiter bis zur Mittagspause um 13:00 Uhr .
 
Durch die große Anzahl der unterschiedlichen Fahrzeugen ; Slalom /Rundstrecken Autos, Rallye Fahreuge, Formel und Motorrad Gespann wurde in 3 unterschiedlichen Klassen gestartet.
 
16 unerschrockene starteten dann in der Mittagspause noch bei einem 30 min Kartrennen auf den neuen 13PS Karts in Templin .
 
Von 15:00-17:00 Uhr war dann wieder freies fahren angesagt , was auch bis zur letzten Minute ausgereizt
wurde .
Es war ein gelungener Saison Start hier in B/BR und alle hatten ihren Spaß 🏁
 
Hier geht es zu den Bildern:

9./10. ADAC-RSG Stadtslalom

Der 9./10. ADAC-RSG Stadtslalom ist Geschichte.

Nun sind auch die Ergebnisse Online.
Ergebnisse

Vielen Dank an die Streckenposten die sich an die Strecke gestellt haben.
Ohne euren Einsatz wäre der Slalom nicht möglich.

 

Erfolgreiche Fontane Rallye 2020

Die 21. ADAC Fontane Rallye ist Erfolgreich gelaufen. 

 

Die 21. ADAC Fontane Rallye fand bei sonnigen Wetter satt.  Das Rallye Zentrum befand sich dieses Jahr im Hangar 312. 

Unserer besonderer Dank gilt allen Helfern die diese Rallye ermöglicht haben.

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

zum Hangar-312

Wer Rastet der Rostet

Weil Sicherheit uns alle angeht.

 

Die Private Renngemeinschaft Spandau veranstaltet am 29.02.2020 im Beelitz ein Seminar zur Fortbildung LS-B. Alle Inhaber einer Lizenz benötigen diese Fortbildung zum erhalt ihrer Lizenz.

zum Anmeldeformular