Siegerehrung des Volvo Original Cup Deutschland 2016

Am Wochenende fand im Ruppiner Land die Siegerehrung des Volvo Original Cup Deutschland statt.
Eingeladen waren alle Fahrer und Beifahrer, die 2016 im VOC Deutschland gestartet waren, sowie ausgewählte Gäste. Unter diesen Gästen waren u.a. Kinder der DRK Tagesgruppe Neuruppin, die am Vormittag auf einem Privatgrundstück Mitfahrgelegenheiten für eine Fahrt in einem Volvo-Rallyeauto bekamen.

Die Begeisterung der Kinder war sehr groß über dieses Angebot und sie nahmen dies auch sehr gerne an. Damit aber noch nicht genug . Für alle Kinder gab es noch eine Überraschung in Form eines Elchkissen und einer Elchfedertasche. Und für die anstehende Weihnachtsfeier wurde ein Scheck über 400 € überreicht.

Am Abend fand dann die Übergabe der Pokale für die Preisträger des VOC Deutschland dann im Sportcenter & Sporthotel Neuruppin statt. Die Ruppiner Rennsportgemeinschaft unterstützte die Veranstaltung und ist sehr stolz, das die Siegerehrung in diesem Jahr hier im der Heimat der Fontane Rallye stattfand .
Die Gesamtsieger der diesjährigen Saison sind Werner Löseke / Paul Tenberger / D.Rosenmüller. Auf den Plätzen kamen Anja C. Frese / Tim Berz sowie Hagen Fritsch / Martin Luthardt .

Bilder von Normen Standke

1.Stadtslalom 2016

Am 18.September 2016 findet in Neuruppin der erste ADAC Stadtslalom statt. Am Nachmittag erfolgt dann gleich die 2.Ausgabe, so dass Fahrer und Zuschauer einen ganzen Tag auf ihre Kosten kommen. Der Kurs wird vielen bekannt vorkommen, da der Stadtrundkurs der Fontane Rallye genutzt wird.

-> Alle Infos (Neu Bilder+Video)

—> Ein kleiner Bericht von Schotter > Klick

5. Rallye Bergring Teterow 2016

Am Wochende trafen sich 59 Teams aus Finnland, Tschechien, Polen und Deutschland um die 5. Rallye Bergring Teterow zu bestreiten. Auch die Ruppiner Rennsportgemeinschaft war mit insgesamt 5 Teams sowie zahlreichen Begleitern, Fans und Unterstützern dabei. Im Vorfeld bat die RSG um eine rege Teilnahme, um das diesjährige Sommerfest an Ort und Stelle einen würdigen Rahmen zu verleihen.

Das wechselhafte Wetter trübte die Stimmung keineswegs, sodass alle Beteiligten ihren Spaß hatten. Auch an die jüngsten Teilnehmer hatte die Ruppiner RSG gedacht, die viel Geduld und Fachverständnis für den Rallyesport zeigten und daher mit einem Pokal belohnt wurden.

Sportlich lief es dagegen leider nicht so gut. Von den 5 Teams, die an den Start gingen, erreichten nur 2 die Zielflagge. Für die erkrankten Hubertus Schulze sprang kurzfristig Stephan Dammaschke ein. Für die Beifahrerin Petra Standke und Stephan war dann nach der 5. Wertungsprüfung Schluss, da der Mitsubishi Colt 16 V mit technischem Defekt nicht mehr weiter fahren wollte. Ebenso ging es Silvio Molitor und Dirk Stopowski (Volvo 744) sowie Sören Nicolaus (VW Golf II 1.8).

Bei wechselhaften Wetterbedingungen und einer nassen Rasenpiste taten sich viele Teams schwer. Torsten Brunke, Andreas Weißflog (VW Golf III GTI 16 V) die in der Klasse H14 starteten (28. Gesamtrang, 6. Rang in der Klasse) und Ronald Kasper, Jean Ihlefeldt (Mitsubishi Lancer Evo 10, Klasse G 21) (24. Gesamtrang) rechneten sich im Vorfeld bessere Platzierungen aus, mussten aber mit dem Erreichten zufrieden sein.

 

Fontane Rallye 2016- Sonderpreis Milde/Neubert

Das Organisationsteam der Ruppiner RSG hat sich entschlossen, zwei Sonderpreise zur 17.ADAC Fontane Rallye zu vergeben. Wir gratulieren Ken Milde und Kai Neubert zu diesem Preis und freuen uns auf eure Teilnahme im nächsten Jahr.

 

Dankesparty 2016

Am letzten Freitag führten wir unser diesjähriges Dankfest anlässlich der Fontane Rallye durch. Natürlich ließen sich die fleißigen Helfer aus dem Verein nicht lange bitten, sodass auch dieses Fest in schöner Atmosphäre durchgeführt wurde. Es wurde ein sehr kurzweiliger, netter Abend mit vielen netten Gesprächen der insgesamt über 70 Gäste. Dort kamen auch die nächsten Projekte zur Ansprache. So unterstützt die Ruppiner RSG am 04.Juni die Feuerwehr Werder bei der Durchführung des 2. Seifenkistenrennens in Werder.

—> Bilder

Für die zahlreichen Helfer und Vereinsmitglieder, die dafür sorgten, dass die 17. Ausgabe der ADAC Fontane Rallye 2016 durch ihren unermüdlichen Einsatz wieder erfolgreich zur Durchführung kam, veranstaltet die Ruppiner RSG am Freitag, den 20.05.2016 eine Dankesparty.

Für den Aufbau ab 14 Uhr werden fleißige Hände zum Aufbau benötigt. Ab 19 Uhr sind alle Gäste herzlich willkommen. Für die Verpflegung ist gesorgt und das Team am Zapfhahn wird hoch motiviert sein, um allen einen schönen Abend mit netten Gesprächen zu bereiten.

Termin : Freitag, 20.05.2016
Ort : Rallye Garage

Facebook
Facebook